Leitbild

Unser Betrieb ist ein traditionelles Familienunternehmen, welches über drei Generationen herangewachsen ist. In behutsamer Weise - Schritt für Schritt - während über 50 Jahren.  Die Wertmassstäbe jeder Aecherli-Generation gleichen dem Werkstoff, den wir bearbeiten und verkaufen: Qualität durch Beständigkeit. Gutes Holz braucht Zeit zum Wachsen. Wir auch.

Mit dieser Haltung können wir in einem immer schneller werdenden Markt bestehen, denn wer zu uns kommt, sucht massgeschneiderte Lösungen, professionelle Beratung und beste Materialqualität. Das findet sich in keinem Billig-Baumarkt, denn dafür braucht es mehr als schillerndes Marketing.
Wir verarbeiten hauptsächlich Schweizer Holz (Zertifikat), welches grösstenteils in den umliegenden Gemeinden den verschiedenen Waldbesitzern abgekauft wird. Auch das hat mit unserer Haltung zu tun. Wir reden nicht von Nachhaltigkeit, wir leben sie in dem, was wir tun.

Die Entscheidung für Holz ist heute mehr als nur eine Entscheidung für einen Baustoff. Je weiter die Holz-Qualitäten durch Billigimporte auseinander driften, desto mehr ist der Kunde gefordert sich mit eben diesen Unterschieden auseinander zu setzen. Zumindest dann, wenn ihm wichtig ist, was er kauft.
Wer eine nachhaltige Lösung aus besten Rohstoffen sucht, der kann es sich auch einfacher machen. Er kommt direkt zu uns.



.